Zur Person

Die Leiterin der Dao Yuan Schule, Qigong-Lehrerin und Heilerin auf der Basis des Nei Jing Gong, Edith Guba


Nei Jing Gong ist ein traditionelles Qigong und besteht aus drei Stufen, welche das Qi der Übenden bis zur Meisterschaft im Qigong entwickeln können. Dies bedarf regelmäßigen – teilweise auch etwas fordernden – täglichen Übens.

Der chinesische Qigong-Großmeister Guo Bingsen hat dieses Qigong in allen drei Stufen in Deutschland unterrichtet. Edith Guba ist seit 25 Jahren seine Meisterschülerin und seit 2015 seine Nachfolgerin in der Leitung der Dao Yuan Schule für Qigong, die beide zusammen aufgebaut und entwickelt haben.

Die Dao Yuan Schule für Qigong bietet verschiedene langjährige Ausbildungen an: deren wesentliche ist die zum Qigonglehrer; sie eignen sich aber auch für Therapeuten, welche ihre Arbeit energetisch stärken wollen; für die Tätigkeit als Qigong-Heiler; für im Wellnessbereich tätige Personen; als Unterstützung für jeden Beruf; für den privaten Bereich.

Für Edith Guba hat der Unterricht, die Ausbildung anderer, erste Priorität; die Ausübung der Tätigkeit als Heilerin ist nicht ihr Hauptberuf.


Dao Yuan Zhai ist ein Projekt der Dao Yuan Schule für Qigong, Herrenstr. 8, 37444 St. Andreasberg, https://qigong-daoyuan.net, Tel +49-174-9676598, Edith Guba
https://daoyuanzhai.eu       mail@daoyuanzhai.eu       Impressum/AGB/Datenschutz Cookie-Richtlinie (EU)
Im Sinne umfassender Information zum Qigong behandelt diese Seite teilweise auch gesundheitliche Themen. Vermuten oder haben Sie gesundheitliche Probleme, konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Qigong kann deren Tätigkeit nicht ersetzen.